Persönlich

Name:                       

Vorname:

beim SVK bin ich:                     

           

 Filbert

Mary Alice

Übungsleiterin bei den "Donnerdamen"

Privates:

Der Vorname Mary Alice ist ja nun kein typisch deutscher Vorname, was aber daran liegt, dass sie in Indiana/USA geboren und aufgewachsen ist. Bedingt durch deutsche Vorfahren wurde in der Familie auch deutsch gesprochen. So lag es dann nahe, dass sie später Deutsch und Sport studierte. Während des Lehramtsstudiums ging sie 1997 für ein Jahr nach Marburg, wo sie auch ihren späteren Mann kennen lernte, der dort als Studienreferendar tätig war. Für ein paar Jahre ging Mary Alice wieder zurück nach Amerika, beendete dort das Studium und unterrichtete noch zwei Jahre lang. Im Jahr 1981 wagte sie dann aber doch den großen Schritt, und übersiedelte nach Settrup um ein Jahr später ihren Werner zu heiraten. Gemeinsam haben sie drei Söhne, doch neben dem Familienleben engagiert sie sich aktiv im Schützen- und Heimatverein oder im Kirchenvorstand. Darüber hinaus arbeitet sie seit vielen Jahren an der Fürstenauer Grundschule als pädagogische Mitarbeiterin.

Sportliches:                       

Als Jugendliche hat Mary Alice Leichtathletik und Basketball gespielt. In diesen Sportarten war sie später auch im College-Team an der Universität aktiv. Sie leitet Aerobic-Kurse bei der Volkshochschule und in Settrup. Nicht zuletzt ist sie seit 1991 Übungsleiterin beim SVK und hält bei den „Donnerdamen“ die Kettenkamper Frauen fit. Wenn sie daneben noch Zeit hat, geht Mary Alice joggen oder macht Ausflüge mit dem Fahrrad.

der SVK ist...:  ... für mich eine "Aufgabe", die mir immer noch viel Spaß macht und wo auch Geselligkeit und Gemeinschaft nicht zu kurz kommen.

News

... lade Modul ...
SV Kettenkamp auf FuPa

Jugendlotto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen